Seit Dienstag steht das Debütalbum von “Da Professor” in den (digitalen) Plattenregalen, und wartet darauf gekauft zu werden. Produziert hat Don Corleon; und so ist es wenig verwunderlich dass neben Ken Boothe und Corleons Cousin Protoje auch J Boog zu den Featuregästen des Professors gehört.

Im Gegensatz zu den zwei oben erwähnten Features geht mir die Nummer von J Boog ganz gut rein – auch wenn hier thematisch alles beim alten bleibt. J Boog liebt die Ladies, und will sie das auch spüren lassen. Treat her like a queen. Musssosein!

Da Professor feat. J Boog  – Treat U Right

DA PROFESSOR FT.JBOOG (TREAT U RIGHT).m4v

height=25]

Neben den drei Features bekommt der Reggaefan die schon bekannten Professor-Songs “Words” (The Message Riddim), “Be Careful” (Feelings Riddim), “Listen” (Broken Hearts Riddim), “Fi Her Type” (Major & Minor Riddim), sowie sieben neue Tracks nach Hause geliefert. Insgesamt eine Runde Sache für alle die Reggae lieb haben.

Tracklist

  1. Peace And Unity
  2. I’m Yours
  3. Party Non Stop
  4. Skanking And Rocking (feat. Protoje)
  5. Words
  6. Touch You (feat. Ken Boothe)
  7. By My Side
  8. Wake Me Up
  9. Treat U Right (feat. J Boog)
  10. Be Careful
  11. Listen
  12. Fi Her Type
  13. Speechless
  14. Good Times

Da Professor feat. Ken Boothe – Touch You

Da Professor fea. Ken Boothe – Touch You (OFFICIAL MUSIC VIDEO)

Da Professor feat. Protoje – Skanking & Rocking

DA PROFESSOR FT PROTOJE (SKANKING & ROCKING).mov

Wer mag findet den Professor auf Facebook & Twitter.

4 comments

  1. Pingback: DJ 19mal6
  2. Pingback: DaProfessor
  3. Pingback: KISKO HYPE
  4. Pingback: DaProfessor

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*