Wie man Skateboarder einfängt. Nicht.

Broadway Bomb
In New York gibt’s seit 2000 eine jährliche Veranstaltung, die sich “Broadway Bomb” nennt. Dabei treffen sich ein Haufen Skateboarder, um vom Broadway zur Charging Bull Statue zu rollen – mitten durch den Verkehr. Der Polizei passt das so gar nicht, und sie haben sich in diesem Jahr was ganz besonderes überlegt, um die Skater am skaten zu hindern.
Beitrag ansehen
Teilen