Alborosie Dub Thrones LIVE @ Shengen Studio

Von allen Reggaeartists, die ich bisher live erleben durfte, ist Alborosie sicherlich die coolste Sau. Auch wenn ich lange nicht alle seine Tracks feiern kann, so feier ich bei Alborosie alles das, was einen Künstler sonst noch so ausmacht, umso mehr. Dass er David Rodigan Props gibt, nachdem der seine Radiosendung aufgegeben hat, dass er
Weiterlesen

John Holt ist tot

John Holt ist gestern im Alter von 69 Jahren in einem Londoner Krankenhaus gestorben. Über die genaue Todesursache ist bisher nichts bekannt. Wegen seiner langsamen und romantischen Songs galt er als Vorreiter des Lovers Rock. Und weil das neben Ska & Rocksteady so ziemlich meine Lieblingsschublade in der breit gefächerten Welt des Reggae ist, gehört
Weiterlesen

For The People – Music for Syrian and Iraqui refugees

Über Jakarta Records kommt nächste Woche eine Beat-Compilation raus, deren Erlös komplett an die Flüchtlinge in Syrien und dem Irak gehen soll. Wie es zu der Idee kam, lasst ihr euch am besten von Brenk Sinatra selbst erklären. Der hat das ganze Ding nämlich initiiert, und mit Hilfe von Jakarta Records realisiert: My old friend Aras
Weiterlesen