Interviews

Interview Lakmann & Kareem

<3 Lakmann

Ich muss kurz Lakmann meine Liebe gestehen. Denn der Typ mausert sich in letzten Wochen und Monaten zu nem richtigen Entertainer. Alles was kommt kann man sich reinziehen und feiern. Radio-Freestyle: hammergeil. Sido-Feature: bester Part. Rano Remix: hammergeil. Das neue Witten-Ding: superfett. TaktTicker: Rastaman wah gwaan und what the bloodclaat. (Da war’s um mich geschehn‘)

HipHop.de und 16Bars haben endlich mal keine Vollhorste vor der Kamera, sondern Interviews die mit 30 Minuten noch zu kurz sind. Sylabil Spill macht ein Release-Konzert, und packt den Lakmann mit ein.

Ich fand ihn ja schon immer gut, aber mittlerweile lieb‘ ich ihn. Go Team!

Interview: Lakmann & Kareem über „It was Witten“, Major Labels & Creutzfeld & Jakob

Direktlink

Kitty Kat im Gespräch mit Serdar Somuncu

Nachdem Serdar erst kürzlich zu Gast bei zqnce war, nimmt er in diesem Video selbst die Rolle des Gastgebers / Interviewers ein. Er spricht mit Kitty Kat über ihren Werdegang, Hip-Hop, ihre Zeit bei Aggro Berlin, ihre Familie, und einiges mehr.

Als großer Somuncu- und zqnce-Fan hoffe ich inständig, dass daraus eine neue Serie entsteht, und es nicht bei diesem einen Video bleibt. In meinem Kopf tummeln sich schon haufenweise Namen weiterer interessanter Interviewpartner. Wobei man auch sagen muss, dass Serdar dieses eigenartige Talent hat, selbst aus Leuten, von denen man sonst nichts wissen will, interessante Gespräche rauszukitzeln.

Egal ob Torch, Haftbefehl, Massiv, Frei.Wild, oder Sven Väth: ich will nur, dass es weitergeht!

Shore, Stein, Papier #79

Der „Hauptdarsteller“ aus „Shore, Stein, Papier“ im 1Live Plan B Talk (Audio)

Shore, Stein, Papier #79

Viel muss ich dazu gar nicht sagen. Ihr kennt die Sendung, ihr wisst dass ich die super, und den Typ total sympatisch finde. Gestern Abend war er von 23.00 – 24.00 Uhr zu Gast im 1Live Plan B Talk, und hat einiges zur Serie und seiner Person erzählt: Wie es dazu kam, worum es geht, wie die Resonanz war und ist, und auch, wie es weitergeht.

Praktischerweise gibt es den Talk als Podcast, sodass man sich das Gespräch auch jetzt noch anhören kann. Für Fans sowieso ein Muss, für alle die neu dazu gekommen sind, vielleicht ein guter Einstieg. Ich freu mich jedenfalls, dass das Ding in letzter Zeit so durch die Decke (und damit auch durch die klassischen Medien) geht. Bigup!

[audio:http://medien.wdr.de/download/1369864820/radio/planbtalk/1live_planb_talk_made_by_wdr_20130530.mp3]

Download (MP3 / Rechtsklick > Ziel speichern unter)

Cro bei Mixery Raw Deluxe

Cros Video zu „Easy“ hat auf YouTube innerhalb einer Woche die 300.000er Marke geknackt. Seine Facebook-Seite hat über 10.000 Anhänger, und geht steil auf die 15.000 zu.

Morgen erscheint sein zweites Mixtape auf chimperator.de (das erste, „Meine Musik“, könnt ihr übrigens hier laden), und irgendwann bald soll dann auch ein richtiges Album kommen.

Normal dass Falk da nicht schläft, und schonmal ein kleines Interview geführt hat. Zu Weihnachten soll’s eine Fortsetzung geben.

Meine Meinung: Ich find den Typ sympatisch. „Easy“ lief bei mir schon ein paar dutzend Mal auf Repeat. Und wenn auf dem Mixtape noch zwei drei Dinger vom gleichen Kaliber drauf sind, wird das Album wohl 2012 ein Pflichtkauf.

In diesem Sinne: Bitte mehr „weichen“ Rap für Deutschland. Ruhig mal was ausprobieren und rumspielen, schließlich geht’s um Liebe. „Und alles was ich hör ist ‚Sunnyyyy’…“

P.S.: Die Freunde von meinrap.de haben noch einen Song vom kommenden Mixtape am Start. „Hi Kids“ heisst das Ding. Hier auschecken!

Serdar Somuncu

Serdar Somuncu im Interview bei 1Live

MC Winkel hatte vor ein paar Tagen ein Interview mit Serdar Somuncu im Blog. Es handelt sich dabei um einen Mitschnitt der Sendung „Plan B Talk“ auf 1LIVE (gibt’s auch als Podcast) vom 09.03.2011. Knappe 40 Minuten Talk, die für Fans und solche die es noch werden wollen gleichermaßen interessant sein dürften.

[audio:http://medien.wdr.de/download/1312439548/radio/planbtalk/1live_planb_talk_made_by_wdr_20110310.mp3]

Download (MP3 / Rechtsklick > Ziel speichern unter) – Bild von somuncu.de