Freunde. Der Simon von Dougegen.de hatte Bock bei Hawaii.FM mitzumachen, und tobt sich da ab sofort auch aus. Muckemäßig liegen wir sowieso auf einer Wellenlänge, von daher braucht ihr keine krassen Genrewechsel zu befürchten. Ihr könnt euch aber auf noch mehr gute Musik und Abwechslung freuen, und bleibt hoffentlich in Zukunft von Ausfällen verschont. Checkt’s aus!

An dieser Stelle auch mal ein Sorry für die wenigen Updates in den letzten Tagen. Die Freizeit ist gerade knapp bemessen, und geht dann eher für’s Freundschaften pflegen und Bier trinken denn für’s Bloggen drauf. Wenn ihr Futter braucht, guckt mal in die Blogroll, da findet ihr viel Gutes!

LoveLove.

Olli Banjo – Anarchie

http://www.youtube.com/watch?v=JHaOmrXoV4w height=25]

3 Kommentare

  1. Pingback: Paul Leder
  2. Vielen Dank für diesen netten Empfang. Es ist mir eine Ehre, und ich freue mich dabei zu sein und hoffe, dass meine Ausgewählte Musik ein wenig gefällt…

    “Muckemäßig liegen wir sowieso auf einer Wellenlänge, von daher braucht ihr keine krassen Genrewechsel zu befürchten.”

    Das ist allerdings eine gewagte These.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*

Cookie-Einstellungen

Das alohaWEBLOG setzt keine Cookies von Drittanbietern ein. Wir würden uns aber freuen, wenn du uns ein Cookie für unser Statistiktool und die Kommentarfunktion gestattest. Was das genau bedeutet, erfährst du in der Hilfe.

Bitte wähle eine der drei Optionen aus, Homie

Danke! Ham wa!

Hilfe

Hilfe

Datenschutz ain't no joke. Und weil wir deine Privatsphäre respektieren, haben wir hart daran gearbeitet alle externen (Tracking-)Cookies und Inhalte aus diesem Blog zu verbannen. Du hast nun zwei Möglichkeiten was Cookies betrifft:

  • First-Party-Cookies zulassen:
    Wenn du im alohaWEBLOG einen Beitrag kommentierst, werden die Felder (Name, eMail-Adresse, URL) beim Absenden des Kommentars in einem Cookie auf *deinem* Rechner gespeichert. Wenn du das nächste mal einen Kommentar schreibst, brauchst du diese Felder dann nicht noch einmal auszufüllen. Außerdem setzen wir ein Cookie für unser Statistiktool, um rauszufinden welche Inhalte bei unseren Besuchern besonders beliebt sind. Die Daten verbleiben dabei auf unserem Server, und deine IP-Adresse wird natürlich anonymisiert. Logs werden nach 180 Tagen automatisch gelöscht.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt.

Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück