Aus dem Hause Warriors Musick Production (von denen im November letzten Jahres schon der großartige “Think Twice” Riddim kam) erscheint morgen auf iTunes mit dem “Duplicity Riddim” wieder ein feines Teil für die Reggaeheads. Mit Voicings von Konshens, G Whizz, Sir Ford, Bencil, Cali P, Fantan Mojah und Busy Signal hat der Riddim durchaus wieder Qualitäten auf jedem guten Conscious Regge Tape der nächsten Monate zu laufen.

Duplicity Riddim Mix

Aufgrund der neuen Datenschutz-Grundverordnung (kurz: DSGVO) dürfen wir Content externer Anbieter nicht mehr ohne deine Zustimmung hier einbinden, da dabei u.U. persönliche Daten von dir an YouTube übertragen werden. Welche das genau sind, erfährst du in unserer Datenschutzerklärung. Durch einen Klick auf den unteren Button erklärst du dich damit einverstanden.
Inhalt laden

PGlmcmFtZSB3aWR0aD0iMTE2MCIgaGVpZ2h0PSI4NzAiIHNyYz0iaHR0cHM6Ly93d3cueW91dHViZS5jb20vZW1iZWQvY1I0M2NPRkU5WVE/ZmVhdHVyZT1vZW1iZWQiIGZyYW1lYm9yZGVyPSIwIiBhbGxvdz0iYXV0b3BsYXk7IGVuY3J5cHRlZC1tZWRpYSIgYWxsb3dmdWxsc2NyZWVuPjwvaWZyYW1lPg==

Tracklist (Mix)

  1. Konshens – Gun Shot a Fire
  2. Pattexx – What Goes Around
  3. Busy Signal – Protect My Life Oh Jah
  4. G Whizz – No Dirt (feat Chris Swagg)
  5. Deego – Nah War Ova Nuh Gal (Nitty Phonic Dub)
  6. Sir Ford – Dah Summ Deh
  7. Bencil – Nah Go The Wrong Way
  8. Kym Hamilton – Double Trouble
  9. Cali P – Free
  10. Fantan Mojah – Heavenly Thrown

Sir Ford In Studio Working On Duplicity Riddim

Aufgrund der neuen Datenschutz-Grundverordnung (kurz: DSGVO) dürfen wir Content externer Anbieter nicht mehr ohne deine Zustimmung hier einbinden, da dabei u.U. persönliche Daten von dir an YouTube übertragen werden. Welche das genau sind, erfährst du in unserer Datenschutzerklärung. Durch einen Klick auf den unteren Button erklärst du dich damit einverstanden.
Inhalt laden

PGlmcmFtZSB3aWR0aD0iMTE2MCIgaGVpZ2h0PSI2NTMiIHNyYz0iaHR0cHM6Ly93d3cueW91dHViZS5jb20vZW1iZWQvU2VkMHJzWXllRWM/ZmVhdHVyZT1vZW1iZWQiIGZyYW1lYm9yZGVyPSIwIiBhbGxvdz0iYXV0b3BsYXk7IGVuY3J5cHRlZC1tZWRpYSIgYWxsb3dmdWxsc2NyZWVuPjwvaWZyYW1lPg==

Vielen Dank an dieser Stelle auch an Warriors Musick Production, die uns den Riddim bereits vor dem offiziellen Release für Hawaii.FM zur Verfügung gestellt haben. Ihr könnt das Ding ab sofort in den “Tons of New Shit” in Rotation hören.

6 Kommentare

  1. Pingback: Hawaii FM
  2. Pingback: Cali P
  3. Pingback: Reggae Vibes Radio
  4. Pingback: Reggae Vibes Radio
  5. Pingback: Reggae Vibes Radio

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*

Cookie-Einstellungen

Das alohaWEBLOG setzt keine Cookies von Drittanbietern ein. Wir würden uns aber freuen, wenn du uns ein Cookie für unser Statistiktool und die Kommentarfunktion gestattest. Was das genau bedeutet, erfährst du in der Hilfe.

Bitte wähle eine der drei Optionen aus, Homie

Danke! Ham wa!

Hilfe

Hilfe

Datenschutz ain't no joke. Und weil wir deine Privatsphäre respektieren, haben wir hart daran gearbeitet alle externen (Tracking-)Cookies und Inhalte aus diesem Blog zu verbannen. Du hast nun zwei Möglichkeiten was Cookies betrifft:

  • First-Party-Cookies zulassen:
    Wenn du im alohaWEBLOG einen Beitrag kommentierst, werden die Felder (Name, eMail-Adresse, URL) beim Absenden des Kommentars in einem Cookie auf *deinem* Rechner gespeichert. Wenn du das nächste mal einen Kommentar schreibst, brauchst du diese Felder dann nicht noch einmal auszufüllen. Außerdem setzen wir ein Cookie für unser Statistiktool, um rauszufinden welche Inhalte bei unseren Besuchern besonders beliebt sind. Die Daten verbleiben dabei auf unserem Server, und deine IP-Adresse wird natürlich anonymisiert. Logs werden nach 180 Tagen automatisch gelöscht.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt.

Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück