Die Zeiten ändern sich.

Dieser Beitrag scheint älter als 5 Jahre zu sein – eine lange Zeit im Internet. Der Inhalt ist vielleicht veraltet. Mixtapes die nicht mehr online sind laden wir gerne nochmal neu hoch. Kommentar genügt. 😉

MP6 Plugin

Auch wenn der gemeine Blogleser in der Regel nur das Frontend eines Blogs zu sehen bekommt, und man deshalb gerade darauf gesteigerten Wert legt: warum soll man sich als Autor nicht auch mal was gutes gönnen?

Schließlich sitz der, der das ganze Ding mit Inhalt füttert, ja meistens im Backstage. Mit einer neuen Couch, einem frischen Anstrich, und genügend Kaltgetränken ausgestattet, schreibt es sich doch viel entspannter.

Deswegen an dieser Stelle der Hinweis auf das MP6 Plugin für WordPress, das den Admin-Bereich endlich ein bisschen weniger wie Word 97 aussehen lässt. Auch wenn das Titelbild auf der Plugin-Seite (Comic Sans!) anderes vermuten lässt ;)

This plugin is a secret; don’t tell anybody about it.

Simplifying the wp-admin UI is a challenging task, as flattening the icons showed us when you improve one thing it just makes all of the other out of date elements stand out more.

Trunk isn’t terribly well-suited for UI iteration, so this plugin is a chance for us to rapidly iterate in a way people can use and test some new ideas for how to visually tie together the aesthetics of our current wp-admin UI.

Existence of this plugin will be officially denied, but discussion will happen at http://make.wordpress.org/ui/ if you’d like to participate. All comments and contributions are welcome, though we’re leaving the final call on decisions to MT.

(MP6 doesn’t stand for anything.)

Scherzkekse ;) / via ZoomLab

Total
0
Shares

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.