V.A. - Sopa De Tartaruga
Die Zeiten ändern sich.

Dieser Beitrag scheint älter als 4 Jahre zu sein – eine lange Zeit im Internet. Der Inhalt ist vielleicht veraltet. Mixtapes die nicht mehr online sind laden wir gerne nochmal neu hoch. Kommentar genügt. 😉

Am 17. Januar kommt MPMs neuester Streich “Sopa de Tartaruga”. “Music and Raps inspired by the Ruffcats” heisst es in der Byline. Denn nachdem die Ruffcats (den meisten wohl bekannt als Flo Megas Live-Band) im Januar 2012 ihr Debütalbum “The Essence Vol. 1” aufgenommen hatten, machten die Master Tapes ebendieser Aufnahmen sich auf die Reise zu ein paar unserer liebsten Beatbastler, um dort nochmal durch den Wolf gedreht zu werden.

Neun Tracks sind dabei entstanden. Mit von der Partie sind Dramadigs, Retrogott & Hulk Hodn, V. Raeter, TBRCK & DJ Adlib, Figub Brazlevic, Veedel Kaztro & Fid Mella, Shuko, und Illiaz. Ein paar der Tracks kann man sich auf Soundcloud schon in voller Länge geben.

Zwei gerappte Nummern sind dabei. Eine vom Retrogott und Hulk Hodn, die wieder alles rocken, und eine von Veedel Kaztro & Fid Mella, die mir auch extrem gut reingeht. Der Rest ist wie gewohnt instrumental und easy. Alles in Allem wieder eine runde Sache, bei der sich kein Track vor den anderen verstecken muss.

Wie immer gilt: wer direkt bei MPM vorbestellt, hat die Platte schon früher. HHV- & Co. Stammkunden müssen sich noch ein paar Tage gedulden.

Tracklist

1. Dramadigs – Peter Harms
2. Retrogott & Hulk Hodn – Tortuga
3. V.Raeter – Autumn Breath
4. TBRCK & DJ Adlib – Herbie Hammock
5. Figub Brazlevic – Stoned 94
6. Veedel Kaztro & Fid Mella – Gefängnisparty
7. Shuko – Cloudy
8. Illiaz – The Ruffest
9. Fid Mella – Gefängnisinstrumental

Total
0
Shares

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.