WelleOneLove #080
Die Zeiten ändern sich.

Dieser Beitrag scheint älter als 3 Jahre zu sein – eine lange Zeit im Internet. Der Inhalt ist vielleicht veraltet. Mixtapes die nicht mehr online sind laden wir gerne nochmal neu hoch. Kommentar genügt. 😉

Welle One Love Klassenfahrt: Ray & Flo und die hochgeschätzte Carmen Sense waren am Wochenende zu Gast im aloha basement in Köln-Ehrenfeld. Versteht sich von selbst, dass wir diese (viel zu seltene) Gelegenheit der Familienzusammenkunft nutzen mussten, um eine Folge #WelleOneLove aufzunehmen.

Was dabei rauskommt, wenn vier so oberzärtliche Menschen und Musikgeschmäcker zusammenkommen, konnte man gestern Abend im Live-Stream bei den Blogrebellen, und jetzt dann auch als Mitschnitt bei Hearthis.at und Soundcloud rausfinden.

Das große Grinsen im Gesicht, das gar nicht mehr weggehen wollte, und den Rausch den die guten Vibes verursacht haben (der übrigens immer noch anhält), konnte das Mikro nicht einfangen. Das Gequatsche und Gekicher im Hintergrund aber sehr wohl. Und so gibt’s das gratis mit dazu ;)

Ich hoffe ihr habt genau so viel Spaß beim Hören wie wir beim Aufnehmen, und dass wir das bald nochmal wiederholen können. Beste Grüße gehen an dieser Stelle raus an den Homie & Mitbewohner Ben, die übelst charmanten Fotografen Lena & Tinley, den oberzärtlichen Ludwig Mittellos & die heiß geliebte “Antifranzi”, die wir beide noch vorm Roxy treffen durften, sowie den untergetauchten Popopapa, den undercover Rosenverkäufer, sämtliche Blogleser, die Twittermassive, alle Zuhörer, die Blogrebellen, und natürlich die Leute die die geile Musik gemacht haben, die wir auflegen durften.

Es war mir ein Fest und eine Ehre, dabei sein und den Gastgeber spielen zu dürfen. #EeneLiebe

EDIT: Soundcloud hat das Ding schon wegen Copyright-Bullshit gesperrt. Aber es gibt ja Hearthis.at, da geht er noch.

Aufgrund der neuen Datenschutz-Grundverordnung (kurz: DSGVO) dürfen wir Content externer Anbieter nicht mehr ohne deine Zustimmung hier einbinden, da dabei u.U. persönliche Daten von dir an hearthis.at übertragen werden. Welche das genau sind, erfährst du in unserer Datenschutzerklärung. Durch einen Klick auf den unteren Button erklärst du dich damit einverstanden.
Inhalt laden

PHA+PGlmcmFtZSBpZD0iaGVhcnRoaXNfYXRfdHJhY2tfNjc4ODkiIHNyYz0iaHR0cHM6Ly9oZWFydGhpcy5hdC9lbWJlZC82Nzg4OS90cmFuc3BhcmVudC8/aGNvbG9yPWZmMDBjYyZhbXA7Y29sb3I9JmFtcDtzdHlsZT0xJmFtcDtibG9ja19zaXplPTImYW1wO2Jsb2NrX3NwYWNlPTEmYW1wO2JhY2tncm91bmQ9MCZhbXA7d2F2ZWZvcm09MCZhbXA7Y292ZXI9MCIgd2lkdGg9IjEwMCUiIGhlaWdodD0iMTQ1IiBmcmFtZWJvcmRlcj0iMCIgc2Nyb2xsaW5nPSJubyI+PC9pZnJhbWU+PC9wPg==

Direktlink

Tracklist

Jungle – Drops
Damiano von Erckert – Reelluv feat. Tito Wun
Mr. Scruff – Feel Free
Sola Rosa – Loveless Ft. LA Mitchell (Baptman Remix)
Dexter – Fahrtwind (feat. Jaques Shure)
Lakmann – Real Talk
Hugo Kant – Leave Me Alone (feat. LostPoet)
Neema – Goodbye…
Al Green – Simply Beautiful
Metropolitan Jazz Affair – Roaming
Marco Di Marco – Take Off (Nicola Conte Campi’s Idea Version)
Flatpocket – Roomboy
Beanfield – Planetary Deadlock
Verb T – Where you find me
T Love – Definition Of A Yee-Yee
Melanin 9 – Gene Of Isis
Desmond Cheese – Dope VHS Master
DJ Adlib – Spread the Message feat. M.E.D. (HAZEEM RMX)
Christion – Full of Smoke
Lee Moses – California Dreaming
Sweet and Innocent – I Don’t Know What You’re Full Of
Little Brother – Make Me Hot
Arthur’s Landing – Love Dancing
wun two – samba to massage your mate by
FlipTrix – The Highway
The Pioneers – Let Your Yeah Be Yeah (Tokimonsta Remix)
The Pioneers – Long Shot Kick De Bucket
Guts – L.U.V.
Allah-Las – Ela Navega
Monster Rally – Lovely You
Twit One – All Night/All Day
C.W. Stoneking – The Love Me Or Die
Albert King – California
Los Silvertones – Carmen
La Lupe – Fiebre
Yma Sumac – Goomba Boomba
Ken Boothe – Artibella
Baron Rétif & Concepción Perez – Oranges
Nat King Cole – Aint Misbehavin
Grover Washington Jr. – Just The Two Of Us
Retrogott & Brous One – Benzin für Zwei
Jahtari – Outro

4 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*

Cookie-Einstellungen

Das alohaWEBLOG setzt keine Cookies von Drittanbietern ein. Wir würden uns aber freuen, wenn du uns ein Cookie für unser Statistiktool und die Kommentarfunktion gestattest. Was das genau bedeutet, erfährst du in der Hilfe.

Bitte wähle eine der drei Optionen aus, Homie

Danke! Ham wa!

Hilfe

Hilfe

Datenschutz ain't no joke. Und weil wir deine Privatsphäre respektieren, haben wir hart daran gearbeitet alle externen (Tracking-)Cookies und Inhalte aus diesem Blog zu verbannen. Du hast nun zwei Möglichkeiten was Cookies betrifft:

  • First-Party-Cookies zulassen:
    Wenn du im alohaWEBLOG einen Beitrag kommentierst, werden die Felder (Name, eMail-Adresse, URL) beim Absenden des Kommentars in einem Cookie auf *deinem* Rechner gespeichert. Wenn du das nächste mal einen Kommentar schreibst, brauchst du diese Felder dann nicht noch einmal auszufüllen. Außerdem setzen wir ein Cookie für unser Statistiktool, um rauszufinden welche Inhalte bei unseren Besuchern besonders beliebt sind. Die Daten verbleiben dabei auf unserem Server, und deine IP-Adresse wird natürlich anonymisiert. Logs werden nach 180 Tagen automatisch gelöscht.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt.

Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück