Villanova
Die Zeiten ändern sich.

Dieser Beitrag scheint älter als 3 Jahre zu sein – eine lange Zeit im Internet. Der Inhalt ist vielleicht veraltet. Mixtapes die nicht mehr online sind laden wir gerne nochmal neu hoch. Kommentar genügt. 😉

Hier was frisches aus Frankreich: Adrien & Marc-Antoine AKA Villanova (Facebook / Soundcloud) mit ihrem “Roomba Rose Mix”. Elektronisch, nicht zu hart, und macht dir trotzdem Hummeln im Arsch.

http://soundcloud.com/parislanuitfr/villanova-x-paris-la-nuit-roomba-rose-mix

Direktlink

Le duo français @villanova-official vient de sortir son EP “Roomba Rose” sur @my-favorite-robot-records. Ils seront tous les 2 mois en résidence au #Badaboum à Paris à partir du 20 février.

Tracklisting

  1. Jay Haze and Jordy Lockruf – Mulatar House (Soul Clap US)
  2. HearThuG – Büms (Sincopat)
  3. Mutism – Echo Cave feat Giorgia Angiuli (Faceless Records)
  4. Andre Salmon – Noob 1 (Unreleased)
  5. Motorbass – Off (Pias)
  6. Art Department – The Hunt feat BLUD (No.19 Music)
  7. Pastaboys – Deep Musique feat Osunlade (Rebirth)
  8. Villanova – Roomba Rose (My Favorite Robot Records)
  9. Adi Shabat & Eyal Cohen – Much Too Much (Motek Music)
  10. Nhar – In Spaces Between Part 1 (My Favorite Robot Records)
  11. Agoria – Helice (Hotflush)

Hübsch anzusehen auch, die Jungs. Mit Frauen läuft bei denen, könnte ich mir denken.

Total
0
Shares
1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.