Lakmann + Orange Field – Gib mir nur einen Grund

El-Ah-Kah is back! Diesmal mit einem neuen Soloalbum, produziert von Orange Field.

Ich hab’s noch nicht in seiner Gänze gehört, und kenne bis dato auch nur das Intro und diese Nummer hier. Das macht aber beides Bock auf mehr. “El-Ah-Kah, schon aus Witten als es noch Schlecker gab.” Aaaaaaahhhh!

Aufgrund der neuen Datenschutz-Grundverordnung (kurz: DSGVO) dürfen wir Content externer Anbieter nicht mehr ohne deine Zustimmung hier einbinden, da dabei u.U. persönliche Daten von dir an YouTube übertragen werden. Welche das genau sind, erfährst du in unserer Datenschutzerklärung. Durch einen Klick auf den unteren Button erklärst du dich damit einverstanden.
Inhalt laden

PGlmcmFtZSB3aWR0aD0iMTE2MCIgaGVpZ2h0PSI2NTMiIHNyYz0iaHR0cHM6Ly93d3cueW91dHViZS5jb20vZW1iZWQvZmFTVlcxUEp3a28/ZmVhdHVyZT1vZW1iZWQiIGZyYW1lYm9yZGVyPSIwIiBhbGxvdz0iYXV0b3BsYXk7IGVuY3J5cHRlZC1tZWRpYSIgYWxsb3dmdWxsc2NyZWVuPjwvaWZyYW1lPg==

Direktlink

Das Album “Fear of a wack Planet” könnt ihr (neben den bekannten Dealern) hier kaufen: http://fearofawackplanet.eartouch.com

Eine Tour / Releaseparty soll’s dazu auch geben. Weil ich wieder von der langsamen Sorte bin, sind die ersten Auftritte schon durch. Auf dem Programm stehen noch Münster, Hamburg, Stuttgart und Nürnberg:

“Fear of a wack Planet” Tour

14.10 Berlin All4Green Yaam
27.10 Bochum Releaseparty Bhf.Langendreer
28.10 Duisburg Gramatikoff
18.11 Münster Skaterspalace
25.11 Hamburg Waagenbau
01.12 Stuttgart Freund & Kupferstecher
02.12 Nürnberg Club Stereo

Der VVK läuft ebenfalls über http://fearofawackplanet.eartouch.com. Weil Gott ein guter Mensch ist, und Step Forward Booking weiss was geil ist, kommt auch Köln auf seine Kosten. Am 27.01.18 tritt der Boy im Jungle Club auf. Dreimal dürft ihr raten wer ganz vorne stehen wird! 😁 👍🏽

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*

Cookie-Einstellungen

Das alohaWEBLOG setzt keine Cookies von Drittanbietern ein. Wir würden uns aber freuen, wenn du uns ein Cookie für unser Statistiktool und die Kommentarfunktion gestattest. Was das genau bedeutet, erfährst du in der Hilfe.

Bitte wähle eine der drei Optionen aus, Homie

Danke! Ham wa!

Hilfe

Hilfe

Datenschutz ain't no joke. Und weil wir deine Privatsphäre respektieren, haben wir hart daran gearbeitet alle externen (Tracking-)Cookies und Inhalte aus diesem Blog zu verbannen. Du hast nun zwei Möglichkeiten was Cookies betrifft:

  • First-Party-Cookies zulassen:
    Wenn du im alohaWEBLOG einen Beitrag kommentierst, werden die Felder (Name, eMail-Adresse, URL) beim Absenden des Kommentars in einem Cookie auf *deinem* Rechner gespeichert. Wenn du das nächste mal einen Kommentar schreibst, brauchst du diese Felder dann nicht noch einmal auszufüllen. Außerdem setzen wir ein Cookie für unser Statistiktool, um rauszufinden welche Inhalte bei unseren Besuchern besonders beliebt sind. Die Daten verbleiben dabei auf unserem Server, und deine IP-Adresse wird natürlich anonymisiert. Logs werden nach 180 Tagen automatisch gelöscht.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt.

Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück