NAS & Damian Marley – Nah Mean

Im neuen Video von Nas & Damian Marley marschieren Rastafaris und Hip-Hopper gemeinsam zum Regierungsgebäude um "Hallo" zu sagen. Und scheinbar haben sie keine Lust mehr ihre Gürtel enger zu schnallen. Festhalten ist die Devise! Fettes Video. Fetter Track. Fettes Album. Go get it! via itsrap.de
Teilen

NAS & Damian Marley – Patience

[caption id="attachment_3799" align="aligncenter" width="499" caption="NAS & Damian Marley"][/caption] Noch mehr geile Scheisse von NAS & Damian Marley. Diesmal auf einem Sample von Amadou & Mariam (die auch sehr derbe Musik machen - auschecken!). Das Ding wird nicht auf dem neuen "Distant Relatives" Album erscheinen, deswegen gibt's das hier als Download. Hypetrak schreibt: Here goes an…
Teilen

RadioLoveLove, Trishes Sweat Mix, NAS & Damian Marley, Jay-Z & Ritchcraft, uvm.

Hallo Freunde, und willkommen beim Link-Dump! Ich hab mich mal wieder entschieden den in den letzten Tagen angefallenen Kram in einem Rutsch abzuhandeln, weil's einfach schneller geht. Ich hoffe die Masse an Flashgedingse überfordert eure Daddelkästen nicht, und ihr findet was das ihr mitnehmen könnt. Viel Spaß! RadioLoveLove - Episode 28 (aus dem Plattenladen) Der…
Teilen

Cookie-Einstellungen

Bevor es hier weitergehen kann, wüssten wir gerne von dir welche Cookies wir bei dir setzen dürfen. Eine kurze Erklärung der Optionen findest du in der Hilfe.

Bitte wähle eine der drei Optionen aus, Homie

Danke! Ham wa!

Hilfe

Hilfe

Datenschutz ain't no joke. Und weil wir deine Privatsphäre respektieren, hast du drei Möglichkeiten was Cookies betrifft:

  • Alle Cookies zulassen:
    Cookies vom alohaWEBLOG (s.u.) und Google Analytics zulassen. Google Analytics hilft uns rauszufinden welche Inhalte bei unseren Lesern besonders beliebt sind. Wie sie unsere Seite finden, was sie sich anschauen, und worüber wir vielleicht in Zukunft mehr schreiben sollten. Deine IP-Adresse wird dabei natürlich anonymisiert.
  • Nur Cookies vom alohaWEBLOG zulassen:
    Wenn du im alohaWEBLOG einen Beitrag kommentierst, werden dein Name, deine eMail-Adresse und ggfs. deine URL beim Absenden des Kommentars in einem Cookie auf deinem Rechner gespeichert. Wenn du das nächste mal einen Kommentar schreibst, brauchst du diese Felder dann nicht noch einmal auszufüllen. Außerdem setzen wir ein Cookie um dein Besucherverhalten zu analysieren. Die Daten verbleiben dabei auf unserem Server, und deine IP-Adresse wird natürlich anonymisiert.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt.

Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück